30/40m Rotary Dipole im Testbetrieb

Jetzt ist der 30/40m Rotary Dipole von LZ Antennas zum Testbtrieb auf dem Mast. Zunächst erstmal statisch an einem Ausleger Richtung Ost-West am Mastkorb befestigt.

Das Einstellen des SWR war problemlos. Auf 30m war es sofort passend, auf 40m war eine Iteration notwendig, um das Minimum auf Bandmitte zu schieben.  Hier die Ergebnisse:

SWR Messungen:

SWR 40m

SWR 30m

Test bestanden. Bei Gelegenheit kommt die Montage ans Drehrohr.

Dieser Beitrag wurde unter Amateurfunk veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu 30/40m Rotary Dipole im Testbetrieb

  1. Dirk sagt:

    Servus Lars,

    bist Du noch mit dem 30/40m Rotary Dipol zufrieden? Suche aktuell gerade nach etwas für 30 + 40m. Wie lang war die Lieferzeit und kann man den an ein 60er Rohr bauen?

    73+55 DL8AMB / Dirk

Schreibe einen Kommentar zu Dirk Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.